Aktuell

Neueste Beiträge

Annette John, Klingonen Jenny

Der Tag wird kommen, dann werdet ihr sehen. Sehen, wie der Himmel dunkelt am helllichten Tag, wie das Blau verwischt,  verschwimmt, wabernd  zerfließt. Ihr werdet…
Weiterlesen

Uta Schönharting, Abschied

Der, der die Liebe verteilte Gab dir die Schwingen Und mir den Käfig Durch dessen Stäbe ich nicht sehe Wie dein Flug auf dem Wind Die Bläue…
Weiterlesen

Uta Schönharting, Wie viele

Wie viele Masken waren es seit ich aus diesem bräunlichen Ei brach in weichem Mantel mich die grünen Adern entlang ziehend tastend schmeckend im Sonnenstrahl…
Weiterlesen

Sabine Wilde, Ohne dich

wie immer die gleiche Landschaft, wie eine Allee im tiefen Winter, wie ein verwelkter Blumenstrauß, wie eine verwaiste Baustelle, wie zerknülltes Papier im Korb, wie…
Weiterlesen

Michael Kreutzer, Fleischwolf

1 In der Millimeterschlucht die zwischen Abend liegt und Morgen da schießt und schweigt der Pilz da ruft die Unke, heult der Kauz da steht…
Weiterlesen

Anne Lorquet, Die Invasion der Barbaren

ich habe das Bild von Schlammströmen, glühenden Lavaströmen Hasskontinente aus unsagbarer rasender Wut Afrika  Amerika  Asien terrorisierte Völker, die aus ihrem Land herausgerissen wurden oder…
Weiterlesen

Uta Schönharting, Lockerung. Gedicht

Das Atmen ist leichter geworden Billiger Bunt Waschbar. Die Einsamkeit gewöhnt sich In dem Tautropfen an meiner Geranie Spiegelt sich der ganze Kosmos Aufmerksamkeit Wird dankbar Nur für kurze…
Weiterlesen

Einen Überblick über ALLE Beiträge und Kommentare gibt es: hier.

Bis wir wieder solche Lesungen abhalten können…

kreuzberger dichtungswerk zu Gast beim Theater Expedition Metropolis (16. März 2018)

… gibt es unsere Lockdown-Schreibtisch/Telefon/Wald-Lesungen:
hier.

“Schreiben Sie!”

“Schreiben Sie!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.