kreuzberger dichtungswerk

Uta Schönharting, Sprengung. Gedicht

Die Sonne ist hinter meinen Winterpelz gerutscht 
Boom 
Tausend blitzende Teilchen in der Luft 
Neutronen von der Sonne durch mich hindurch 
Durch den Erdkern 
Wohin 
Meine Poren weit geöffnet 
Bade ich in Licht 
Blumen feuern Farben
Zu warm 
Für diese Jahreszeit 
Meine Seele genießt 
Schamlos 

2020-04-24 / 2020-05-02

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.